Absolvierungsfeier Juni 2016

„Zeigt den Menschen, wie echtes Glück zu finden ist!“

Das sbt verabschiedete am 12. Juni 2016 je 6 Frauen und Männer, die den 3-jährigen Studiengang Gemeinde und Mission erfolgreich abgeschlossen hatten. Sie werden als Jugendpastoren, Gemeindediakone und Sozialarbeiter im In- und Ausland tätig sein. Bei der Absolvierungsfeier mit rund 300 Gästen ermutigte der Dozent Theo Wüst die 12 Absolventen ihre Laufbahn nicht auf den kurzfristigen Erfolg auszurichten. Das Glück ist auch bei bester Ausbildung kaum auf direktem Weg zu erreichen, weder persönlich noch im Einsatz für den Nächsten. Es sind die schwierigen Erfahrungen, die einen dazu bringen, Jesus Christus zu entdecken. In Schwächephasen erkennen wir, dass Jesus Christus mit uns ist. Nur da wird uns Menschen klar, dass es ausser ihm kein bleibendes Glück gibt. Der Auferstandene ist am liebsten bei denen, die ohne ihn nichts auf die Reihe bringen. Er gibt neuen Schwung, wo man verloren hat. Das ist die beste Perspektive für den Start in den Berufsalltag eines Verantwortungsträgers!

Der Studiengang Gemeinde und Mission ist ein Vollzeitstudium, das mit einem Bachelor of Theologie (B.Th.) abschliesst und von der European Evangelical Accrediting Association (EEAA) akkreditiert ist.

Der nächste Start ist anfangs September.

 

Hier ein paar Impressionen vom Samstagabend und Sonntagmorgen.