Studientage 2018

Freitag, 29. Juni 2018 - 18:30 bis Sonntag, 1. Juli 2018 - 14:30

«Christ und Medien» - Öffentliche Vorträge mit Wolfgang Baake

Sicher haben Sie sich auch schon fürchterlich über Journalisten aufgeregt, die News nicht neutral, sondern extrem tendenziös vermitteln. Dazu geistern immer mehr «Fake-News» durchs Internet, frei erfundene Geschichten, gegen die sich Betroffene nur schwer wehren können. Der Begriff «Lügenpresse» ist schnell zur Hand, wenn über die heutigen Medien geschimpft wird. Doch Christen verhalten sich den Medien gegenüber nicht immer klug. Ihr schlechtes Image unter Journalisten ist teilweise auch selbst verschuldet durch fahrlässige Berichterstattungen kirchlicher und missionarischer Anlässe oder Podcasts mit fragwürdigen Inhalten.

Wir alle konsumieren Medien oder verfassen sogar selber Artikel und Berichte in Blogs, Zeitschriften und anderen Nachrichtenmitteln. Erweitern Sie deshalb Ihre Medienkompetenz mit dieser ausgezeichneten Fortbildung am sbt!

Als Mitarbeiter im Dienst Gottes ist es unerlässlich, sich ständig weiterzubilden und zu entwickeln. Deshalb bieten wir jährlich für unsere Alumni und Freunde des sbt Studientage mit attraktiven Referaten an. 
Dieses Jahr haben wir mit Wolfgang Baake einen ausgewiesenen und erfahrenen Experten als Referenten eingeladen.

Profitieren Sie von dieser kostenlosen Weiterbildung!

Referent

Portrait Wolfgang Baake

Wolfgang Baake
geb. 1950, verheiratet, vier Kinder, drei Enkelkinder; Baake studierte von 1976 bis 1980 Theologie und war anschliessend zwei Jahre Gemeinschaftspastor in Berlin. Von 1982 bis 2013 war er Geschäftsführer des Christlichen Medienverbundes KEP und von 1987 bis Dezember 2013 Leiter der Christlichen Medienakademie. Seit 1993 ist er verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von ProChrist und anderer christlicher Grossveranstaltungen. Von 1999 an war Baake ehrenamtlich und von 2014 bis zu seinem Ruhestand 2016 hauptamtlich „Cheflobbyist der Evangelikalen“ als Beauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz am Sitz des Deutschen Bundestages und der Bundesregierung. 

Programm

« Die Meinungsmaschine - Wie Informationen gemacht werden und wem man noch glauben kann »
  • Freitag, 20 Uhr
Vortrag: Die Macht der Medien - sind wir ihr chancenlos ausgeliefert?
  • Samstag, 10 Uhr
Vortrag: Medien: Segen oder Fluch?
  • Samstag, 20 Uhr
Vortrag: Die Macht der Manipulation
  • Sonntag, 10 Uhr
Gottesdienst: Jesus Christus: DIE Wahrheit


sbt-Alumni

Im internen Bereich sind weitere Daten und Infos veröffentlicht. Bereich für sbt-Alumni

Leitung

Portrait Boris Giesbrecht

Boris Giesbrecht

Dozent am sbt und Alumni-Koordinator  

Preise

Die Referate sind kostenlos. An diesem Wochenende profitieren Sie von Nebensaisonpreisen!  

sbt-Alumni erhalten 15 % Rabatt auf Zimmer-Frühstücks-Preise.

Den Link zu den Preisen für die Übernachtung finden Sie in der Übersicht

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab.

   

Weiterführendes Angebot

Unmittelbar nach den Studientagen findet bis zum 6. Juli unsere neu konzipierte Sommerakademie statt, in der wir uns mit Trends unserer Zeit beschäftigen und diese aus christlicher Sicht analysieren und biblisch-theologisch bewerten.

Weitere Infos finden Sie in unserem Gästeprogramm. Ein paar Tage länger am sbt zu bleiben lohnt sich! Herzlich willkommen!

 

 

Multimedia Studientage 2017

Referate von Michael Martens anhören (nur für sbt-Alumni)